Aussen Blumentöpfe und Lichtkugeln

Wohnungskomplex NIDO Bratislava

Oberer Durchschnitt des Blumentopfes: 1200 mm            
Unterer Durchschnitt  des Blumentopfes: 800 mm              
Höhe des Blumentopfes: 200 mm           
Gewicht des Blumentopfes: 35 kg   

Immer öfter haben wir eine Möglichkeit an grösseren Aufträgen zu arbeiten. Diese Aufträge sind für uns sehr anspruchsvoll, auch was die Herstellungskapazitäten oder die Kompliziertheit der  ähnlichen Projekte  betrifft. Stereotypische Ansicht auf die Proportionen der Wohnungshäuser bemühten sich in dem architektonischen Studio GRIDO zu ändern. Wir freuen uns sehr, dass es sich gelang, das ganze Projekt ohne Kompromisse oder ohne Zugeständnisse zu realisieren. In dem Bratislava-Stadtviertel Pasienky  entstand ein herrlicher Wohnkomplex NIDO. Dank den unterschiedlichen Gebäudehöhen, die differenziert sind, und dank dem hölzernen  Belag der Fassade wurde ein angenehmes neues Niveau gebildet.  
Unsere erste Aufgabe war die Lieferung der konischen Blumentöpfe, die auf den einzelnen Terrassen der Wohnungen untergebracht sind. Diese Vegetationsbehälter ermöglichen Anbau der hochgewachsenen Bäumen, die in Zukunft den Bewohnern der Wohnungen einen Schatten anbieten, aber sie werden  auch nötige private Intimsphäre bilden. Auf keinen Fall handelt es sich auf diese Weise nur um eine „schöne Ergänzung“. Ähnliche Konzepte der Wohnhäuser kann man auch in Paris oder in Milano sehen, auf den Terrassen sind Aussenblumentöpfe von unterschiedlichen Grössen untergebracht.
Die Herstellung Grösse XXL war für uns auf keinen Fall eine Neuigkeit. Im Verlauf der Realisation des Projektes haben wir aber nach Abmachung mit dem Investoren unsere Lieferung um 5 Lichtkugeln aus Glaslaminat verbreitet. Die Lichtkugel haben  im Durchschnitt 2 Meter und die Intensität des Lichtes  reguliert man nach der Tageszeit oder nach der Nachtzeit. Diese Objekte aus Glaslaminat werden auf der vorbereitete Stahlkonstruktion befestigt und ihre erfolgreiche Installation wurde nur mit Einklang von einigen Berufen ermöglicht. Es ist sehr interessant, sich  die Visualisierung  des Objektes anzusehen und dann die Bilder mit der Realität zu vergleichen. ES handelt sich um fast identische Bilder und das Vorhaben der Architekten wurde auf diese Weise bis zum letzten Detail zum Schluss gebracht.

Interessieren Sie sich dafür?

Wenn Sie sich für unsere Realisation interessieren und unsere Aktion für Sie interessant ist, kontaktieren Sie uns möglichst bald oder senden Sie uns eine unverbindliche Nachfrage.